Gabriele Münter, Bildnis Marianne von Werefkin, 1909

Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München

© Gabriele Münter- und Johannes Eichner-Stiftung

Foto © VG Bild-Kunst, Bonn 2007

 

 

"Gabriele Münter. Malen ohne Umschweife"

 

Vortrag zur Ausstellung im Museum Ludwig in Köln

(15.9. 2018 - 15.1. 2019)

 

von

 

Dr. Anke Repp-Eckert

(Kunsthistorikerin in Essen)

 

 

Nächste Veranstaltung:

 

Dienstag, den 6. November 2018

 

19.30 Uhr

 

 

Aula der Goetheschule Essen

Ruschenstr. 1, 45133 Essen 

Gabriele Münter                    Malen ohne Umschweife

Gabriele Münter,

Vom Grisbräu-Fenster, 1908,

Gabriele Münter und Johannes Eichner-Stiftung, München

 

Ein Vortrag mit Bildern zur Ausstellung im Museum Ludwig, Köln 

von

Dr. Anke Repp-Eckert

(Kunsthistorikerin)

 

 

Eintritt / Abendkasse:

8 €, Schüler / Studenten 2 €